Ihr Warenkorb ist noch leer.

Qualität ist kein Zufall!
Sie möchten ein Garten- oder Gerätehaus, eine Veranda o.ä. bei uns kaufen,oder  Sie haben Ihr Bauteil bereits erworben und möchten es aber nicht selber aufbauen? Kein Problem, wir übernehmen gerne die Montage!

Die Vorteile liegen auf der Hand: Präziser und schneller Aufbau, deutschlandweite Montage aller Modelle mit kurzen Vorlaufzeiten zu fairen Konditionen! Unsere Monteure verfügen über jahrelange Erfahrungen in der Montage. Wir zeichnen uns nicht nur durch perfekte handwerkliche Ausführung, sondern auch durch kreative Lösungen aus.

  • Machen Sie von unserem Montageteam Gebrauch und entspannen Sie sich, während andere die Arbeit übernehmen
  • Alle Produkte bestechen durch hervorragende Qualität durch die Herstellung namhafter Hersteller

Wir erstellen Ihnen gern ein Angebot für den Aufbau durch unsere Montageteams. Natürlich kostenlos und unverbindlich!

Folgende Montagebedingungen sollten erfüllt sein für einen reibungslosen Aufbau:

  • Die Montage versteht sich ab Fundament Oberkante
  • Bei einer Bestellung senden wir Ihnen umgehend einen Fundamentplan für Ihr Haus, zur Erstellung des Fundamentes
  • Montagematerial ist im Preis enthalten
  • Der Hausmontagepreis beinhaltet die Montage des kompletten Hausbausatzes, ohne Zusatzartikel, ab Oberkante rechtwinkligem u. waagerechtem Fundament (Oberkante +/- 1 cm), inkl. Aufbringen einer Dacheindeckung durch Dachpappe. Dachpappe ist im Montagepreis enthalten
  • Kontrollieren Sie den Bausatz auf Vollständigkeit und Beschädigungen. Umsonstanfahrten, die durch einen nicht vorhandenen oder defekten Bausatz oder durch ein fehlerhaftes Fundament entstehen, gehen zu Lasten des Bauherren
  • Sollte eine Verankerung des Bausatzes am Fundament erwünscht sein, so kann das Befestigungsmaterial gegen Aufpreis gestellt werden
  • Das Fundament muss planeben sein (+/- 1cm).
  • Die Baustelle muss frei zugänglich sein, min. 0,75 m umlaufend um das Fundament. Behinderungen durch Garagen, Hecken etc. bedürfen der Absprache
  • Zur Montage wird eine Stromquelle mit 230 V benötigt
  • Bauseits muss ein Tragehelfer bestellt werden, wenn das Hauspaket mehr als 30 m vom Montageort entfernt liegt. (Gilt nur für ebene Flächen. Bei Treppen oder Hanglage ist generell ein Aufpreis zu entrichten)
  • Nicht vereinbarte und nicht vorhersehbare Mehrarbeiten bedürfen der Absprache. Diese werden zum Stundensatz berechnet und gehen zu Lasten des Bauherrn
  • Die Entsorgung der Verpackung, Bodenaushub bzw. der Bausatzreste ist grundsätzlich Sache des Bauherren
  • Holzschutzanstriche, Fundamenterstellung und weitere Sonderarbeiten können nach Absprache gegen Aufpreis erbracht werden.